BTV startet wieder in der Grand-Prix-Serie

Das Trainerteam des Birkesdorfer TV unter Leitung von Martina Bünten erweitert sein Wettkampfangebot für ausgewählte Turnerinnen, die über den Pflichtbereich hinaus in der Lage sind, auch Wettkämpfe mit Kürübungen zu bestreiten.
Vor 15 Jahren hatte Martina Bünten mit den drei befreundeten Vereinen Burtscheider TV, TG Neuss und MTV Dinslaken dieses Wettkampfsystem ins Leben gerufen. Es besteht aus drei Pokalturnwettkämpfen in 4 verschiedenen Wettkampfklassen von KM 2 bis KM 4, bei denen die Turnerinnen je nach erreichten Platzierungen Rankingpunkte gutgeschrieben bekommen. Den begehrten Grand-Prix-Pokal erhält die Turnerin, die in ihrer Wettkampfklasse nach drei absolvierten Wettkämpfen die meisten Punkte gesammelt hat.

Nach mehreren Jahren des Aufbaus nahmen die ersten BTV-Turnerinnen Laura Grunenberg und Nele Kuckertz in der KM 4 bzw. der  KM 3 am ersten Pokalwettkampf in Mülheim/Saarn teil.

Laura Grunenberg konnte im jüngeren Jahrgang in einem Teilnehmerfeld von 16 Turnerinnen einen überraschenden 5. Platz erreichen – besonders erfreulich die Leistungen mit einer technisch sauberen und ausdrucksvoll gestalteten Bodenübung – hierfür erhielt sie die zweithöchste Wertung. Auch am Stufenbarren wusste sie zu gefallen – saubere Kippen flüssig verbunden mit anderen Elementen brachten ihr die drittbeste Wertung in dieser Gruppe ein. Mit den gezeigten Leistungen konnte sie und auch die verantwortlichen BTV-Trainer sehr zufrieden sein.

Die zweite BTV-Turnerin Nele Kuckertz startete bereits in der KM 3 – sie zeigte eine ansprechende und sauber vorgetragene Bodenübung, die aber bis zum nächsten Wettkampf durch zwei Änderungen aufgewertet wird. Durch einen Schnitzer am Schwebebalken, der ihr hohe Punktabzüge einbrachte, wurde sie an diesem Gerät leider um den Lohn ihrer vorher geleisteten Arbeit gebracht. Im Endklassement erreichte sie in einem leistungsstarken Teilnehmerfeld von 21 Turnen den 16. Rang.

Somit war der Wiedereinstieg ein voller Erfolg. Dem BTV hat es an diesem Tag Spaß gemacht, wieder bei der Grand-Priix-Serie mitzumischen und es ist für die teilnehmenden Mädchen eine Motivation, zielstrebig an ihrem Leistungspotential weiter zu arbeiten.

Siegerliste Schüler
Siegerliste Jugend

Zurück