Verbandsmeisterschaften des Turnverbandes Düren

Die diesjährigen Verbandsmeisterschaften des Turnverbandes Düren, gleichzeitig Qualifikationswettkampf für die Verbandsgruppenausscheidungen der Turnverbände Köln, Aachen, Rhein-Sieg-Bonn und Düren, fanden in der Birkesdorfer Festhalle statt; Ausrichter war der Dürener TV.  Die Wettkampfleitung hatte Hannah Bünten als Fachwartin Gerätturnen weiblich für den Turnverband Düren übernommen; die Kampfrichterbetreuung für den weiblichen Bereich lag in den Händen von Lara Freuen, die ebenfalls aus unserem BTV stammt.

Unsere BTV-Turnerinnen starteten in allen 7 angebotenen Altersklassen und konnten bei der Siegerehrung zwei Verbandsmeisterinnen im Turnverband stellen. Lene Böttke im Jahrgang 2009 und jünger und Lea Martini in der offenen Altersklasse konnten ihre Wettkämpfe souverän gewinnen. Weitere vorderen Plätze  erturnten sich Anja Niessen (99/00), Laura Grunenberg (01/02), Elena Wilkens (03/04), Jana Gutbrod (05/06), Lara Böttke (07/08) und Jule Horbach mit dem 2. Platz. Einen dritten Platz erreichte Anna Brück in der jüngsten Wettkampfklasse 2009 und jünger. Alle weiteren Turnerinnen konnten sich in der ersten Hälfte der Siegerliste in den verschiedenen Altersklassen wiederfinden. Die Betreuung der Mädchen hatten Martina und Hannah Bünten, Anja Böttke und Eva Schroeder übernommen; als Kampfrichterinnen für unseren BTV waren Malgo Demirdogan, Michaela Nießen, Katharina Kopp, Vanessa Kurth und Alina Reisky im Einsatz.  

Zurück